F

Gibt es Nachteile beim Einsatz von VMware Thin Provisioning?

Unter VMware Thin Provisioning sollte Speicher gut überwacht werden, um schlechte Performance und Kapazitätsengpässe zu vermeiden.

Was sind die Nachteile beim VMware Thin Provisioning?

Es gibt zwei große Nachteile bei VMwares vStorage Thin Provisioning. Zum eine ist es sehr wahrscheinlich, dass der physische Speicher bei Thin Provisioning überprovisioniert wird. Das ist normalerweise kein großes Problem, birgt aber die Gefahr, dass bei einer Überverteilung der Ressourcen Kapazitätsengpässe entstehen können, wenn der Speicherplatz nicht sorgfältig überwacht wird. Um dies zu verhindern hat VMware einige Verfahren implementiert.

Der zweite große Nachteil ist, dass die Performance von Speicher mit Thin Provisioning nicht so gut ist wie die von herkömmlich zugeteiltem Storage. Dafür gibt es zwei Gründe:

·      Storage Fragmentierung: Speicher mit Thin Provisioning verteilt die Blöcke je nach Bedarf und ist somit anfälliger für Fragmentierung als traditionell provisionierter Storage. Das ist nicht zwingend die Norm. Ob Fragmentierung zum Problem wird oder nicht, hängt in erster Linie davon ab, wie der Speicher genutzt wird und welche Funktionalitäten die Storage-Hardware bietet. So gibt es beispielsweise Hardware, die über einen Algorithmus verfügt, welcher Fragmentierungen minimiert. Ebenso ist Fragmentierung kein Problem für Solid State Storage.

·      VMDK Thin Provisioning: Wenn VMDK unter Thin Provisioning läuft, muss der VMFS Data Store jedes Mal gesperrt werden, nachdem ein neuer Block hinzugefügt wurde, um die Metadaten zu aktualisieren. Das kann die Performance beeinflussen, wenn gleichzeitig viele VMDKs größer werden.

Dazu muss gesagt werden, dass dieser Sperrprozess originär in SCSI-Reservierungen vorgenommen wurde. Heutzutage basieren die alternativen Methoden auf vStorage APIs for Array Integration and Atomic Test and Set von VMware. Die neueren Verfahren sind weniger anfällig für Performance-Probleme als die SCSI-Reservierungen.

 

Artikel wurde zuletzt im August 2014 aktualisiert

Pro+

Premium-Inhalte

Weitere Pro+ Premium-Inhalte und andere Mitglieder-Angebote, finden Sie hier.

Erfahren Sie mehr über Virtualisierungsstrategien

Diskussion starten

Schicken Sie mir eine Nachricht bei Kommentaren anderer Mitglieder.

Mit dem Absenden dieser Daten erklären Sie sich bereit, E-Mails von TechTarget und seinen Partnern zu erhalten. Wenn Ihr Wohnsitz außerhalb der Vereinigten Staaten ist, geben Sie uns hiermit Ihre Erlaubnis, Ihre persönlichen Daten zu übertragen und in den Vereinigten Staaten zu verarbeiten. Datenschutz

Bitte erstellen Sie einen Usernamen, um einen Kommentar abzugeben.

- GOOGLE-ANZEIGEN

SearchSecurity.de

SearchNetworking.de

SearchEnterpriseSoftware.de

SearchDataCenter.de

Close