freshidea - Fotolia

F

Warum sollten Sie auf die Private Cloud setzen?

In der Diskussion um die Cloud spielt das Modell Private Cloud nur eine geringe Rolle. Dabei gibt es dort Vorteile bei Kosten, Kontrolle und Sicherheit.

In vielen Fällen lohnt es sich, die Private Cloud einem hybriden Modell oder einer ausschließlichen Public Cloud vorzuziehen. Die Hauptargumente dafür liegen in der Sicherheit und den Kosten.

Hybride Clouds sollen es Unternehmen erlauben, in einer Public-Cloud-Umgebung zu operieren und von den Vorteilen der Private Cloud zu profitieren, etwa den Ressourcen im eigenen Rechenzentrum. Einige Firmen, vor allem Start-ups, leben vollständig in der Public Cloud. Aber es gibt auch viele Unternehmen, die auf eine vollständige Kontrolle in der Private Cloud Wert legen.

In der öffentlichen Diskussion spielt die Private Cloud nur eine geringe Rolle, aber die Vorzüge fallen ins Gewicht.

Die Vorteile der Private Cloud

Kosteneffektivität könnte ein wichtiger Grund sein, sich für eine Private Cloud zu entscheiden. Daten in die Public Cloud zu verlagern, ist auf den ersten Blick preisgünstig, aber die Monatsgebühren können sich zu einem erklecklichen Betrag anhäufen.

Die großen Public Cloud Provider wie Amazon Web Services (AWS) und Microsoft berechnen Gebühren für den Ressourcenverbrauch wie Netzwerkbandbreite, Storage IOPS oder Einsatz virtueller Maschinen. Den Kunden gehören all diese Ressourcen aber nicht wirklich. Wenn ein Unternehmen bereits Netzwerk, Storage und Server im eigenen Rechenzentrum besitzt, ist es wahrscheinlich kosteneffektiver, diese auch zu verwenden, statt sich auf einen Public Cloud Provider zu verlassen.

Für viele Unternehmen sind auch Datenschutz und Sicherheit in der Private Cloud wichtige Entscheidungskriterien. In der Public Cloud verliert man die Kontrolle über seine Daten. Die einzige Methode, Daten effektiv zu kontrollieren, besteht darin, sie im eigenen Haus zu behalten.

Zudem bildet eine Private Cloud einen idealen Startpunkt bei der Reise in andere Gefilde. Wenn die Private Cloud richtig aufgebaut ist, ist der Übergang in die hybride Cloud relativ leicht zu bewältigen.     

Folgen Sie SearchStorage.de auch auf Twitter, Google+, Xing und Facebook!

Nächste Schritte

Welche Hindernisse müssen Sie auf dem Weg in die Private Cloud überwinden?

Wie kann man die tatsächlichen Kosten für Cloud Storage abschätzen?

Hybrid-Cloud-Planung: Security und Kosten nicht vernachlässigen

Artikel wurde zuletzt im September 2017 aktualisiert

Pro+

Premium-Inhalte

Weitere Pro+ Premium-Inhalte und andere Mitglieder-Angebote, finden Sie hier.

Erfahren Sie mehr über Private Cloud

Diskussion starten

Schicken Sie mir eine Nachricht bei Kommentaren anderer Mitglieder.

Mit dem Absenden dieser Daten erklären Sie sich bereit, E-Mails von TechTarget und seinen Partnern zu erhalten. Wenn Ihr Wohnsitz außerhalb der Vereinigten Staaten ist, geben Sie uns hiermit Ihre Erlaubnis, Ihre persönlichen Daten zu übertragen und in den Vereinigten Staaten zu verarbeiten. Datenschutz

Bitte erstellen Sie einen Usernamen, um einen Kommentar abzugeben.

- GOOGLE-ANZEIGEN

SearchSecurity.de

SearchNetworking.de

SearchEnterpriseSoftware.de

SearchDataCenter.de

Close