Definition

CrashPlan

CrashPlan ist eine plattformunabhängige Datensicherungssoftware für Endgeräte. Die Software ermöglicht die Sicherung beliebiger, auch gerade geöffneter Daten und Programme auf lokale Laufwerke, Cloud-Speicher und andere entfernte Speicherorte.

CrashPlan läuft kontinuierlich im Hintergrund eines Geräts und sichert neue Dateien fortlaufend. Jedes Mal, wenn eine neue Datei erstellt oder eine bestehende Datei geändert wird, fügt die Software diese Datei einer "to do" Liste hizu. Die Dateien aus der Liste werden dann während der nächsten geplanten Backup-Zeit gesichert. Die Backup-Frequenz kann vom Benutzer individuell festgelegt werden.

Ständige Backups führen zu einer großen Menge von Dateien. Dem begegnet CrashPlan damit, dass es automatisch ältere Dateiversionen, die sich über die Zeit angesammelt haben, löscht. Zunächst werden alle Versionen eines geänderten Dokuments gespeichert. Wenn das Dokument nicht weiter bearbeitet wird, werden die zusätzlichen Versionen der Datei gelöscht. Die Anzahl der Versionen, die CrashPlan beibehält, kann vom Benutzer angepasst werden.

CrashPlan Backup-Prozess

Während des Backup-Prozesses priorisiert CrashPlan neuere Dateien. Die Dateien werden in der Reihenfolge ihrer Erstellung beziehungsweise Änderung gespeichert. Der Benutzer kann aber bestimmten, zu sichernden Dateien Priorität geben - unabhängig davon, wann sie zuletzt geändert wurden. Wenn ein Backup auf mehrere Geräte festgelegt wurde, speichert CrashPlan erst alle Daten an einem Ort, bevor es die Daten auf einem anderen Gerät speichert. Lokale, sekundäre Speichergeräte haben Vorrang vor Cloud-Speicher, weil die Speicherung auf lokalen Geräte in der Regel schneller erfolgt.

Wenn mehrere Computer oder Geräte CrashPlan verwenden, und Dateien am selben Speicherort sichern, erhält jeder Computer am Backup-Speicherort einen eigenen Ordner.

Zusätzliche Funktionen von CrashPlan

Mobil Restore: Wenn ein Unternehmen den CrashPlan Public-Cloud-Speicher verwendet, können Benutzer auf die Backups mit iOS-, Android-, Windows-Apps sowie Kindle-Geräten zugreifen, so dass ein mobiler Zugang auf die gesicherten Daten möglich ist. User können sich über ihr Smartphone in der Public Cloud anmelden und auf alle kompatiblen Dateien zugreifen, die unter ihrem Konto gespeichert wurden.

Automatische Deduplizierung: Wenn eine Datei geändert wird, wird nicht die gesamte Datei noch einmal gespeichert. Um Platz zu sparen, wird nur die neue Information gespeichert und die Originaldatei wird als Referenz verwendet, in die der Rest der Daten integriert wird. Die Änderungen werden versioniert aufgehoben. Beispielsweise ist es möglich, Daten in dem Zustand wiederherzustellen, in dem diese vor einem Jahr gewesen sind.

Verschlüsselung: Bevor Daten zu ihrem Backup-Speicherort übertragen werden, werden sie lokal mit dem AES 256-Bit-Verfahren verschlüsselt.

CrashPlan wird von Code42 Software verkauft. Das Unternehmen bietet kostenlose und kostenpflichtige Versionen der Software an. Die kostenlose Version finanziert sich mit Verbraucher-Werbung. Das kostenpflichtige Angebote umfasst eine Home-Version für bis zu zehn Computer, eine Business-Version für bis zu 200 Benutzer, und eine Enterprise-Version, die bis zu 100.000 Benutzer unterstützt. In April 2016 verfügt Code42 nach eigenen Angaben über einen Kundenstamm von über 37.000 Unternehmen weltweit.

Die CrashPlan-Software läuft unter den Betriebssystemen Windows, Mac und Linux. Benutzer der kostenlosen Version können direkt Sicherungen auf einem lokalen Speicher machen, Benutzer der Bezahlversion dürfen Daten zusätzlich in der Public Cloud von Code42 speichern. Wenn ein Unternehmen über einen eigenen Cloud-Speicher verfügt, bietet die Enterprise-Version von CrashPlan auch die Möglichkeit, Daten direkt auf dieser Private Cloud zu sichern.

Diese Definition wurde zuletzt im Juni 2016 aktualisiert

Erfahren Sie mehr über Backup-Tools

Pro+

Premium-Inhalte

Weitere Pro+ Premium-Inhalte und andere Mitglieder-Angebote, finden Sie hier.

Diskussion starten

Schicken Sie mir eine Nachricht bei Kommentaren anderer Mitglieder.

Mit dem Absenden dieser Daten erklären Sie sich bereit, E-Mails von TechTarget und seinen Partnern zu erhalten. Wenn Ihr Wohnsitz außerhalb der Vereinigten Staaten ist, geben Sie uns hiermit Ihre Erlaubnis, Ihre persönlichen Daten zu übertragen und in den Vereinigten Staaten zu verarbeiten. Datenschutz

Bitte erstellen Sie einen Usernamen, um einen Kommentar abzugeben.

- GOOGLE-ANZEIGEN

File Extensions and File Formats

Powered by:

SearchSecurity.de

SearchNetworking.de

SearchEnterpriseSoftware.de

SearchDataCenter.de

Close