Definition

Pandemie-Plan

Ein Pandemie-Plan ist eine vorausgeplante und dokumentierte Strategie, die dabei helfen soll, die Business-Continuity sicherstellen, falls im eigenen Unternehmen eine weitverbreitete, gefährliche und infektiöse Krankheitswelle ausbricht.

Ein solcher Pandemie-Plan sollte darlegen, wie es dem Geschäft gelingt, die entsprechenden Dienste während eines andauernden Zeitraums, in dem eine große Anzahl der Angestellten ausfällt, weiterhin aufrecht zu erhalten. Weiterhin sollte ein solcher Plan auch Maßnahmen für „Eingriffe ohne Arzneimittel“ beinhalten. Das bezieht sich vor allen Dingen auf solche Maßnahmen der Firma, die das Risiko der Ansteckung unter den Mitarbeitern verringern können.

Folgen Sie SearchStorage.de auch auf Twitter, Google+, Xing und Facebook!

 

Diese Definition wurde zuletzt im Juli 2016 aktualisiert

Erfahren Sie mehr über Sichere Datenspeicherung

Pro+

Premium-Inhalte

Weitere Pro+ Premium-Inhalte und andere Mitglieder-Angebote, finden Sie hier.

Diskussion starten

Schicken Sie mir eine Nachricht bei Kommentaren anderer Mitglieder.

Mit dem Absenden dieser Daten erklären Sie sich bereit, E-Mails von TechTarget und seinen Partnern zu erhalten. Wenn Ihr Wohnsitz außerhalb der Vereinigten Staaten ist, geben Sie uns hiermit Ihre Erlaubnis, Ihre persönlichen Daten zu übertragen und in den Vereinigten Staaten zu verarbeiten. Datenschutz

Bitte erstellen Sie einen Usernamen, um einen Kommentar abzugeben.

- GOOGLE-ANZEIGEN

File Extensions and File Formats

Powered by:

SearchSecurity.de

SearchNetworking.de

SearchEnterpriseSoftware.de

SearchDataCenter.de

Close