Definition

Petabyte (PByte, PB)

Petabyte (PB) ist ein für die Angabe einer Datenmenge oder Speicherkapazität gebräuchliches Maß und steht für 250 Bytes (Binärpräfix) oder etwa tausend Terabytes (Dezimalpräfix). In Zahlen gestaltet sich das wie folgt:

  • 1015 Byte = 1 000 000 000 000 000 Byte (dezimal)
  • 250 Byte = 1 125 899 906 842 624 Byte (binär)

Laut kürzlich veröffentlichter Zahlen belief sich die Gesamtspeicherkapazität der von Sun Microsystems verkauften Fibre Channel Speicher-Arrays auf zwei Petabyte. Dies entspricht dem Inhalt von vierzig Millionen mit jeweils vier Schubladen ausgestatteten Aktenschränken voller Textdokumente. IBM erklärte, dass das Unternehmen vier Petabyte an SSA-Storage ausgeliefert hätte.

Folgen Sie SearchStorage.de auch auf Twitter, Google+ und Facebook!

Diese Definition wurde zuletzt im März 2016 aktualisiert

Erfahren Sie mehr über Solid-State-Speicher

Pro+

Premium-Inhalte

Weitere Pro+ Premium-Inhalte und andere Mitglieder-Angebote, finden Sie hier.

Diskussion starten

Schicken Sie mir eine Nachricht bei Kommentaren anderer Mitglieder.

Mit dem Absenden dieser Daten erklären Sie sich bereit, E-Mails von TechTarget und seinen Partnern zu erhalten. Wenn Ihr Wohnsitz außerhalb der Vereinigten Staaten ist, geben Sie uns hiermit Ihre Erlaubnis, Ihre persönlichen Daten zu übertragen und in den Vereinigten Staaten zu verarbeiten. Datenschutz

Bitte erstellen Sie einen Usernamen, um einen Kommentar abzugeben.

- GOOGLE-ANZEIGEN

File Extensions and File Formats

Powered by:

SearchSecurity.de

SearchNetworking.de

SearchEnterpriseSoftware.de

SearchDataCenter.de

Close