Definition

Virtual Storage Access Method (VSAM)

VSAM (Virtual Storage Access Method) ist eine Zugriffs-Methode in IBMs Mainframe-Betriebssystem MVS, das sich in der Zwischenzeit zu z/OS weiterentwickelt hat. VSAM folgte auf IBMs-Datei-Zugriffs-Methode ISAM (Indexed Sequential Access Method) und ist daraus hervorgegangen.

Durch den Einsatz von VSAM kann ein Unternehmen Aufzeichnungen in einer Datei in einer physischen Reihenfolge organisieren. Das bedeutet in der Sequenz, in der sie eingetragen wurden. Weiterhin ist eine logische Reihenfolge möglich, indem man Schlüssel (Key) dafür verwendet. Ein denkbares Beispiel ist die ID-Nummer eines Angestellten. Eine dritte Option für die Organisation ist die relative Eintrags-Nummer auf DASDs (Direct Access Storage Device).

Es gibt vier Arten an VSAM-Datensätzen:

1. ESDS (Entry Sequenced Data Set)

2. KSDS (Key Sequenced Data Set)

3. LDS (Linear Data Set)

4. RRDS (Relative Record Data Set)

VSAM-Einträge können aus fixen oder variablen Längen bestehen. Viele Unternehmen lassen sowohl alte als auch neue Applikationen auf Mainframes laufen, die auf VSAM-Dateien, auch Daten-Sätze genannt, zugreifen.

IBM wirbt heutzutage für das hauseigene RDBMS (relationales Datenbank-System) DB2. Dennoch sind lineare VSAM-Datensätze weiterhin im Einsatz, die Tablespaces und Indexspaces innerhalb des Systems enthalten. VSAM mit Schlüssel-Sequenzen wird auch in DB2 für BSDS (Boot Strap Data Set) benutzt.

Diese Definition wurde zuletzt im August 2014 aktualisiert

Erfahren Sie mehr über Datenspeicherlösungen für virtuelle Server

Pro+

Premium-Inhalte

Weitere Pro+ Premium-Inhalte und andere Mitglieder-Angebote, finden Sie hier.

Diskussion starten

Schicken Sie mir eine Nachricht bei Kommentaren anderer Mitglieder.

Mit dem Absenden dieser Daten erklären Sie sich bereit, E-Mails von TechTarget und seinen Partnern zu erhalten. Wenn Ihr Wohnsitz außerhalb der Vereinigten Staaten ist, geben Sie uns hiermit Ihre Erlaubnis, Ihre persönlichen Daten zu übertragen und in den Vereinigten Staaten zu verarbeiten. Datenschutz

Bitte erstellen Sie einen Usernamen, um einen Kommentar abzugeben.

- GOOGLE-ANZEIGEN

File Extensions and File Formats

Powered by:

SearchSecurity.de

SearchNetworking.de

SearchEnterpriseSoftware.de

SearchDataCenter.de

Close