Storage-Technologie-Definitionen

  • #

    3D XPoint

    3D XPoint ist ein nicht-flüchtiger Speicher von Micron Technology und Intel. 3D XPoint soll die Lücke zwischen DRAM- und NAND-Flash-Storage füllen.

  • 3D-NAND-Flash

    3D-NAND ist ein Flash-Speichertyp, bei dem die Speicherzellen übereinander, also dreidimensional, gestapelt werden.

  • 8-Spur-Kassette

    Eine 8-Spur-Kassette ist ein analoges Speichermedium, das für Tonaufnahmen in den 1960er und 1970er genutzt wurde.

  • All-Flash Array mit MLC- oder SLC-Technologie

    All-Flash Arrays für Unternehmen setzen auf MCL oder SLC FLash. Solid-State Drives (SSD) lösen herkömmliche, mechanische Festplatten ab.

  • API für Cloud-Storage (Cloud Storage API)

    Eine API für Cloud-Storage ist die Schnittstelle, über die lokale Anwendungen an Cloud-basierte Storage-Systeme angebunden werden können.

  • Archiv

    Im Computerbereich beschreibt der Begriff Archiv in der Regel eine Sammlung von Dateien, die als Paket zusammengefasst werden.

  • Array

    Im IT-Bereich beschreibt der Begriff "Array" eine Methode zur verteilten Datenspeicherung auf mehreren Geräten.

  • Asynchrone Replikation

    Die asynchrone Replikation ist eine Backup-Methode, bei der die Daten erst auf das primäre Storage-Array geschrieben und dann repliziert werden.

  • Automatisches Daten-Tiering

    Mit Hilfe des Automated Storage Tiering (AST) können Storage-Software-Lösungen Daten dynamisch zwischen verschiedenen Speichermedien bewegen.

  • Backup von virtuellen Servern

    Zur Sicherung virtueller Maschinen kann man entweder ganz normale Backup-Produkte oder speziell für VMs konzipierte Lösungen nutzen.

  • Backup-Storage

    Als Backup-Storage bezeichnet man in der IT eine Kopie des primären Storage, das Firmen produktiv im Einsatz haben. So minimiert man Datenverlust.

  • Bus, Signal

    Als Bus in der IT bezeichnet man entweder eine Netzwerk-Topologie oder den Daten-Pfad des Mainboards eines Computers. Der Bus verteilt Signale.

  • Byte

    Das Byte ist eine Dateneinheit mit einer Länge von acht Binärstellen (Bits) und die Basis für die Größenbezeichnungen von Computerspeichern.

  • Call Tree oder Anfrufbaum

    Im Falle eines Problems hilft ein so geannnter Call Tree, alle wichtigen Mitarbeiter auch außerhalb der Geschäftszeiten in Kenntnis zu setzen.

  • Ceph

    Mit der Open-Source-Software Ceph können Sie hochskalierbares Storage realisieren. Dabei laufen die Ceph Storage Cluster auf herkömmlicher Hardware.

- GOOGLE-ANZEIGEN

SearchSecurity.de

SearchNetworking.de

SearchEnterpriseSoftware.de

SearchDataCenter.de

Close