Kapazitätsoptimierung -Definitionen

  • #

    Archiv

    Im Computerbereich beschreibt der Begriff Archiv in der Regel eine Sammlung von Dateien, die als Paket zusammengefasst werden.

  • Automatisches Daten-Tiering

    Mit Hilfe des Automated Storage Tiering (AST) können Storage-Software-Lösungen Daten dynamisch zwischen verschiedenen Speichermedien bewegen.

  • Cloud Drive Storage

    Das Prinzip des Cloud Drive Storage erleichtert den Zugriff auf Speicherkapazitäten, die von einem Cloud-Storage-Dienste bereitgestellt werden.

  • Komprimierung

    Mittels Komprimierung kann die Datenmenge von Text- und Mediendateien reduziert werden, um Speicherplatz oder Übertragungszeit einzusparen.

  • Thin Provisioning (TP)

    Thin Provisioning (TP) ist eine Methode, um verfügbaren Speicherplatz in einem SAN effizienter zu nutzen. Anwendern erhalten Storage je nach Bedarf.

  • C

    Cold Storage

    Daten, bei denen eine Firma davon ausgeht, dass auf sie nur noch sehr selten, wenn überhaupt, darauf zugreifen, werden als Cold Storage bezeichnet.

  • O

    Over-Provisioning (SSD Overprovisioning)

    Over-Provisioning ist bedeutet die Bereitstellung zusätzlicher SSD-Speicherkapazität.

  • Over-Subscription

    Bei Over-Subscription nutzen mehrere Geräte gemeinsam den Port eines SAN-Switches.

  • S

    Solid State Storage (SSS) Garbage Collection (GC)

    Solid State Storage (SSS) Garbage Collection (GC) ist ein Prozess, mit der ein Solid State Laufwerk den Schreibprozess verbessern kann.

  • Speicher-Provisionierung (Storage Provisioning)

    Unter Speicher-Provisionierung wird die Zuweisung von Speicherplatz verstanden, die helfen soll, die Performance eines SAN zu verbessern.

  • T

    TRIM

    Der Befehl TRIM erlaubt es dem Controller einer NAND-Flash-SSD, den Löschprozess zu verwalten.

- GOOGLE-ANZEIGEN

SearchSecurity.de

SearchNetworking.de

SearchEnterpriseSoftware.de

SearchDataCenter.de

Close