Remote-Datenspeicher-Definitionen

  • #

    Asynchrone Replikation

    Die asynchrone Replikation ist eine Backup-Methode, bei der die Daten erst auf das primäre Storage-Array geschrieben und dann repliziert werden.

  • Network File System (NFS)

    Das Network File System ermöglicht mit TCP/IP und RPC den Zugriff auf Remote-Dateisysteme. Diese lassen sich wie lokal gespeicherte Daten ansprechen.

  • C

    Cold Storage

    Daten, bei denen eine Firma davon ausgeht, dass auf sie nur noch sehr selten, wenn überhaupt, darauf zugreifen, werden als Cold Storage bezeichnet.

  • S

    Storage as a Service (SaaS)

    Storage as a Service ist ein Geschäftsmodell, bei dessen Einsatz Firmen Speicherplatz aus ihrer Speicherinfrastruktur an andere Unternehmen vermieten.

- GOOGLE-ANZEIGEN

SearchSecurity.de

SearchNetworking.de

SearchEnterpriseSoftware.de

SearchDataCenter.de

Close