Sichere Datenspeicherung-Definitionen

  • S

    Secure Digital Card (SD-Karte)

    Eine Secure Digital Card ist ein kleiner Flash-Speicher, der in transportablen Geräten wie Kameras oder Navigationssystemen zum Einsatz kommt.

  • Shingled Magnetic Recording (SMR)

    Mit SMR lassen sich engere Datenspuren erzeugen und so die Plattenkapazität erhöhen.

  • SMI-S

    SMI-S ist ein Standard, der das Zusammenspiel von Storage-Systemen verschiedener Hersteller in einem SAN ermöglichen soll.

  • Snapshot

    Storage-Snapshots unterstützen die Backup- und Recovery-Prozesse.

  • Solid-State-Storage

    Solid-State-Storage sind Speichermedien, die aus Silikonmikrochips bestehen, keine rotierende Mechanik umfassen und Daten schneller verarbeiten.

  • Speichermedien

    Sowohl die zur Datenspeicherung eingesetzten Geräte als auch die Materialien, die dabei zum Einsatz kommen, werden als Speichermedien bezeichnet.

  • Storage-Filer

    Storage-Filer sind Speichersysteme, die große Datenmengen speichern, sichern und archivieren.

  • Storage-Pools

    Storage-Pools fassen Ressourcen aus unterschiedlichen Speichermedien respektive Storage-Systemen zusammen.

  • Symantec NetBackup

    NetBackup ist ein traditions- und funktionsreiches Backup- und Recovery-Werkzeug der oberen Leistungsklasse.

  • Synchrone Replikation

    Bei einer synchronen Replikation werden Veränderungen an Daten gleichzeitig am primären und sekundären Storage-System durchgeführt.

  • T

    Tape

    Magnetband kommt in der IT immer noch als externes Speichermedium zum Einsatz, ganz besonders für die Langzeitspeicherung und Archivierung.

  • Tape Drive (Bandlaufwerk)

    Bandlaufwerke setzt man häufig für Backups und Archivierung ein. Verglichen mit Festplatten-Storage sind Datenbänder wesentlich wirtschaftlicher.

  • Tape Library (Band-Bibliothek)

    Man bezeichnet etwas als eine Datenband-Bibliothek (Tape Library), wenn eine Ansammlung an Datenbändern und Datenband-Laufwerken in Betrieb ist.

  • U

    Unified Storage

    Unified Storage bezeichnet Speichersysteme, die sowohl blockbasierte als auch dateibasierte Protokolle bedienen und eine zentrale Verwaltung bieten.

  • USB-Laufwerk

    USB-Laufwerke oder -Sticks, die auf Flash-Speicher basieren, kommen heute als Ersatz für ältere Medien wie Disketten und oder CDs/DVDs zum Einsatz.

- GOOGLE-ANZEIGEN

SearchSecurity.de

SearchNetworking.de

SearchEnterpriseSoftware.de

SearchDataCenter.de

Close