Sichere Datenspeicherung-Definitionen

  • V

    Video-RAM (VRAM)

    Video-RAM sind RAM-Bausteine, die speziell für Grafikkarten konzipiert wurden.

  • Virtuelles NAS (Virtual NAS)

    Ein NAS (Network Attached Storage) lässt sich auch virtualisieren. Das bringt gewisse Vorteile bezüglich Ausfallsicherheit, Erweiterung und Umzügen.

  • Virtuelles Provisioning

    Virtuelles Provisioning ist eine Strategie, um Speicher besser auszulasten und einfacher zu verwalten.

  • VM-Snapshot

    Mit einem VM-Snapshot lässt sich der Zustand einer virtuellen Maschine zu einem bestimmten Zeitpunkt darstellen.

  • VMware vSphere Replication

    VMware vSphere Replication automatisiert das Umschalten auf eine Ersatz-Site.

  • Von-Neumann-Flaschenhals

    In der Von-Neumann-Architektur gibt es einen inhärenten Flaschenhals, der überwunden werden muss.

  • VSS-basiertes Backup

    Unter Windows-Betriebssystemen lassen sich mit VSS im laufenden Betrieb Snapshots zur Datensicherung erstellen.

  • W

    Wechseldatenträger

    Wechseldatenträger sind Datenträger, die an einen Computer im Betrieb angeschlossen und von diesem entfernt werden können.

  • WORM (Write Once Read Many)

    WORM ist eine Datensicherungsmethode, mit der digitale Informationen unveränderbar gespeichert und beliebig oft gelesen werden können.

  • X

    XFS-Dateisystem

    XFS ist ein Dateisystem, das von SGI für Workstations und Server entwickelt wurde.

- GOOGLE-ANZEIGEN

SearchSecurity.de

SearchNetworking.de

SearchEnterpriseSoftware.de

SearchDataCenter.de

Close