Pro+ Premium-Inhalte/E-Handbooks

Vielen Dank, dass Sie sich angemeldet haben.
Öffnen Sie Ihren Pro+-Inhalte unten
Januar 2018

Hyperkonvergenz – Ein Konzept setzt sich durch

Gesponsert von SearchStorage.de

Hyperkonvergenz ist die Abstrahierung von Ressourcen aus Computer, Storage und Netzwerk. Dahinter steht das Versprechen von Effektivität, einfacher Installation, Erweiterbarkeit und günstigen Preisen. Das Konzept hat sich bewährt und setzt sich zunehmend auf breiter Front durch. Seine besonderen Stärken zeigt Hyperkonvergenz im Zusammenspiel mit virtuellen Desktop-Infrastrukturen (VDI). Aber nicht nur dort ist Hyperkonvergenz zunehmend gefragt. Der Schritt von der einfachen Infrastruktur zur kompletten Plattform wird vorangetrieben von großen Anbietern. Allerdings gibt es auch noch einige Herausforderungen und das Für und Wider hyperkonvergenter Software ist sorgfältig abzuwägen. Wir zeigen Ihnen die aktuellen Entwicklung und wie Sie von Hyperkonvergenz profitieren können.

Inhaltsverzeichnis

  • Hyperkonvergenz: Von der Infrastruktur zur Plattform
  • Argumente für und wider Hyperkonvergenz-Software
  • Hyperkonvergenz hilft bei Administration virtueller Desktops