Pro+ Premium-Inhalte/Storage-Magazin

Vielen Dank, dass Sie sich angemeldet haben.
Öffnen Sie Ihren Pro+-Inhalte unten
März 2017

Wissenswerte Fakten über Scale-Out Storage

Seit einigen Jahren setzt sich der Trend des Scale-out-Storage in den Rechenzentren durch. Diese Methode der Skalierbarkeit durchbricht die Beschränkungen der Hardware und erlaubt flexiblere Ressourcenerweiterung. Das enge Korsett einer Scale-up-Strategie kann damit abgelegt und durch eine agilere Infrastruktur ersetzt werden, woraus sich wiederum neue Vorteile für die Speicherumgebung ergeben. Die Basis von Scale-out Storage und seine Vorteile Der wesentliche und entscheidende Faktor, der zur Skalierung der Speichertechnik (Scale-out-Storage) führte, waren das Aufkommen und die starke Zunahme unstrukturierter Daten. Nehmen wir das Beispiel Social Media: Für nur eine einzige beliebte Webseite müssen Millionen von Fotos verwaltet und so vorgehalten werden, dass der Nutzer sie jederzeit ohne lange Ladezeiten abrufen kann. Die Grundidee von Scale-out Storage besteht darin, die Speicherung und den Abruf großer Datenmengen zu vereinfachen und zu beschleunigen, um aus historisch gewachsenen „tiefen“ Archiven möglichst schnell und ...

Erhalten Sie Zugang zum kostenlosen Pro+ Premium-Inhalt

Mit dem Einreichen Ihrer Daten erklären Sie sich bereit, E-Mails von TechTarget und seinen Partnern zu erhalten. Wenn Sie sich außerhalb der Vereinigten Staaten befinden, stimmen Sie hiermit zu, dass Ihre persönlichen Daten in die Vereinigten Staaten übertragen und dort verarbeitet werden. Datenschutz

Features in dieser Ausgabe

SearchSecurity.de

SearchNetworking.de

SearchEnterpriseSoftware.de

SearchDataCenter.de

- GOOGLE-ANZEIGEN

Close