Atlantis Computing ILIO USX: Erstes In-Memory Software-defined Storage

Atlantis Computing stellt mit ILIO USX das nach eigenen Angaben weltweit erste In-Memory Software-defined Storage für virtualisierte Data Center vor.

Der auf Storage-Optimierungs-Software für virtualisierte Data Center spezialisierte Hersteller Atlantis Computing hat mit ILIO USX das nach eigenen Angaben erste In-Memory Software-defined Storage vorgestellt. Die Lösung ist für virtualisierte Server-Workloads wie Datenbanken, Big Data, E-Mail, Collaboration und andere Branchen-Anwendungen konzipiert. Die Lösung soll SAN, NAS, RAM und jede Art von DAS (SSD, Flash, SAS, SATA) bündeln und optimieren können. Damit versetzt ILIO USX IT-Abteilungen in die Lage, alle Storage-Klassen zu vereinheitlichen und kritische Datendienste wie Hochverfügbarkeit, Datensicherheit, Inline-Deduplizierung, Komprimierung und Thin Provisioning zur Verfügung zu stellen, so Atlantis.

Die Web-basierte Management-Console von Atlantis ILIO USX.

Atlantis ILIO USX verwendet den Hypervisor, um Server-RAM in eine Storage-Ressource zu „konvertieren“. Die hohe Geschwindigkeit von Arbeitsspeicher im Vergleich zu gängigem Storage soll so preiswert für wesentlich mehr IOPS sorgen.

Atlantis fasst die Hauptvorteile von ILIO USX wie folgt zusammen:

  • Mehr virtuelle Maschinen (VMs) auf bestehenden SAN oder NAS: Bereitstellen von bis fünfmal mehr VMs auf bestehende Speicher
  • „Verwandlung“ von Direct-attached Storage (DAS) in Storage der Enterprise-Klasse: Niedrigere Kosten durch Bündelung von lokalen Server-Platten, Flash und RAM.
  • In-Memory-Geschwindigkeit: Erhöhung der I/O-Leistung um das bis zu Fünffache mit serverseitigem Flash- und RAM, um Performance-intensive Anwendungen zu beschleunigen.
  • Flexibilität: Policy-basierte Steuerfunktionen liefern eine optimierte Speicherkapazität, Performance und Verfügbarkeit zu jeder VM mit jeder Storage-Klasse.
  • Instant Provisioning: Erstellen jeglicher Art von Storage und klonen von VMs in Sekunden.
  • Automatisiertes Deployment: Installation, Konfiguration und Erstellung von Datenspeicher per Knopfdruck über das gesamte Data Center hinweg.

Statt mit spezialisierter Hardware entsprechende Anwendungs-SLAs sicherzustellen, könnten Unternehmen per Software ad hoc den am besten geeigneten Storage-Typ mit der für die Anwendung geforderten Charakteristik erstellen:

  • Software-defined Hybrid-Arrays mit Server-RAM und vorhandenem freigegebenen SAN-oder NAS-Storage, um die Leistung zu steigern und die Anzahl der VMs zu erhöhen.
  • Software-definierte Hyper-konvergente Systeme mit serverseitigem RAM, Flash-, SAS- oder SATA-Storage, um eine integrierte Storage- und Computing-Plattform zu realisieren
  • Software-defined All-Flash-Array mit einer beliebigen Kombination von verteiltem (shared) und lokalem Flash-Storage.

Atlantis ILIO USX fügt sich laut Hersteller transparent in vorhandene virtualisierte Data Center durch den Einsatz von VMs in der Hypervisor-Schicht ein, um Datei- und Block-basierte Storage für Anwendungen bereitzustellen. Mittels REST-API integriert sich die Lösung laut Atlantis in Provisioning-Workflows sowie Orchestrierungs-Systeme und ermöglicht so automatisiertes Policy-basiertes Provisioning.

Der Preis für Atlantis ILIO USX orientiert sich an der Speicherkapazität (pro TByte). Laut Hersteller sollen sich so Einsparungen von bis zu 50 Prozent gegenüber traditionellem Enterprise-Storage ergeben.

Pro+

Premium-Inhalte

Weitere Pro+ Premium-Inhalte und andere Mitglieder-Angebote, finden Sie hier.

Erfahren Sie mehr über SAN-Virtualisierung und SAN-Storage-Konsolidierung

Diskussion starten

Schicken Sie mir eine Nachricht bei Kommentaren anderer Mitglieder.

Mit dem Absenden dieser Daten erklären Sie sich bereit, E-Mails von TechTarget und seinen Partnern zu erhalten. Wenn Ihr Wohnsitz außerhalb der Vereinigten Staaten ist, geben Sie uns hiermit Ihre Erlaubnis, Ihre persönlichen Daten zu übertragen und in den Vereinigten Staaten zu verarbeiten. Datenschutz

Bitte erstellen Sie einen Usernamen, um einen Kommentar abzugeben.

- GOOGLE-ANZEIGEN

SearchSecurity.de

SearchNetworking.de

SearchEnterpriseSoftware.de

SearchDataCenter.de

Close