Fujitsu Eternus DX600 S3 erhält gute Noten bei SPC-1 Benchmark

Mit Unified Storage für FC, FCoE, iSCSI sowie CIFS und NFS will Fujitsu mit der DX600 S3 hohe Performance für Apps und Big-Data-Lösungen erreichen.

Die Eternus DX600 S3 wird von Fujitsu als neueste Generation des hybriden und skalierbaren Unified Storage Systems für SAN und NAS bezeichnet. Es soll in erster Linie für das Datenwachstum bei geschäftskritischen Anwendungen und Datenbanken sowie für Echtzeit-Analysen in Big-Data-Umgebungen geeignet sein. Laut Hersteller kann es sowohl im Enterprise- als auch im Midrange-Bereich eingesetzt werden.

Fujitsu betont, dass die DX600 S3 mit ihrer „Unified Architecture“ die flexible Kombination und gemeinsame Verwaltung verschiedener Plattensysteme ermöglicht. Das System unterstützt Fibre Channel (bis zu 16 Gbit/s), FCoE (10 Gbit/s), iSCSI (10/1 Gbit/s) sowie CIFS und NFS. In einer gemischten Konfiguration sind bis zu 528 oder 1056 SSD-, SAS- und Nearline-SAS-Platten vorgesehen. Folgende RAID-Level sind möglich: 0, 1, 1+0, 5, 5+0, 6.

Auf der Software-Seite bietet Fujitsu die Eternus SF Software Suite sowie optional den Eternus Snapshot Manager an. Darüber hinaus wird die DX600 S3 mit Thin Provisioning und Automated Storage Tiering (AST) ausgeliefert.

Die SPC-1 Benchmarks des Storage Performance Council (SPC) bescheinigen dem System, dass es die „geringsten Latenzzeiten seiner Klasse bei 100-prozentiger Auslastung“ biete. Laut Fujitsu sind Investitionen in teure All-Flash-Systeme nicht nötig, da die DX600 S3 unter Volllast über eine Zugriffszeit von 0,61 Millisekunden verfüge. Das ermögliche hochperformante Datenzugriffe für geschäftskritische Applikationen und Analytics.

Die Preise variieren je nach Disk-Bestückung.

Pro+

Premium-Inhalte

Weitere Pro+ Premium-Inhalte und andere Mitglieder-Angebote, finden Sie hier.

Erfahren Sie mehr über Disk-Arrays

Diskussion starten

Schicken Sie mir eine Nachricht bei Kommentaren anderer Mitglieder.

Mit dem Absenden dieser Daten erklären Sie sich bereit, E-Mails von TechTarget und seinen Partnern zu erhalten. Wenn Ihr Wohnsitz außerhalb der Vereinigten Staaten ist, geben Sie uns hiermit Ihre Erlaubnis, Ihre persönlichen Daten zu übertragen und in den Vereinigten Staaten zu verarbeiten. Datenschutz

Bitte erstellen Sie einen Usernamen, um einen Kommentar abzugeben.

- GOOGLE-ANZEIGEN

SearchSecurity.de

SearchNetworking.de

SearchEnterpriseSoftware.de

SearchDataCenter.de

Close