tashatuvango - Fotolia

Highend-Cloud-Storage: EMC startet Virtustream Storage Cloud

VSC ist eine Objekt-Cloud-Storage-Plattform für große Unternehmen oder Service-Provider, die geschäftskritische Daten in der Cloud sichern möchten.

Mit Virtustream Cloud Storage (VCS) bietet EMC nun eine Object-Storage-Cloud-Plattform für Service Provider und große Unternehmen, die eine Cloud-Architektur für ihre Backup- oder Archivdaten aufbauen und nutzen wollen. Dabei können die Daten von den EMC-eigenen Systemen VMAX, Unity, Isilon, Data Protection Suite, Data Domain und VNX sowie von Storage-Systemen von Drittanbietern in die Cloud verschoben werden. Die VSC soll als zusätzlicher Tier dienen, der Daten über längere Zeiten speichert und verfügbar hält.

Zum Leistungsumfang der hochskalierbaren (Web- oder Hyper-scale) Cloud-Plattform gehören unter anderem:

Hohe Stabilität und Zuverlässigkeit mit einer Data-Durability von bis zu 99,99999999999 Prozent​

  • Optimiert für große Objektgrößen​
  • Read-after-Failure Datenintegrität selbst nach vollständigen Site-Failures​
  • Nahtlose Erweiterung für on-premise-Ressourcen etwa für Primary-Storage oder Backups in der Cloud
  • S3-kompatibles REST API für Cloud-native Anwendungen
  • Abo-basiertes Preismodell
  • Load-Balancing
  • Zertifizierungen für Audits, um Compliance-Anforderungen zu adressieren

Darüber hinaus können Daten per Client-seitiges Caching in die Cloud verschoben werden, beispielsweise mit VMAX-, XtremIO und Unity, um Leseprozesse zu beschleunigen und Bandbreitenkosten zu verringern. Mittels Deduplizierung und Komprimierung lassen sich weiter Kosten sparen. Isilon-Anwender können ihre Informationen mit CloudPools-Policies in die Cloud verschieben und damit das Data Placement und Langzeitspeicherung festzulegen.

Data-Domain-Kunden benötigen keinerlei Gateway, um Informationen in VSC zu verschieben. Hier werden die deduplizierten Daten mithilfe Data Domain Cloud Tier direkt in die Cloud transferiert. VMAX-Systeme nutzen ihr SAN-Interface als Anbindung zur Cloud. XtremIO, Unity und VNX benötigen dafür eine VPLEX als Gateway. In erster Linie soll VSC für kalte, Backup- und Archiv-Daten genutzt werden. Die Lösung ermöglicht die Implementierung von Public, Private und Hybrid Clouds.

VCS gibt es in vier verschiedenen Angeboten:

Standard: Objekte werden in einer Region gesammelt und dort abgesichert. Dieser Service eignet sich, wenn Daten zwar  noch online und verfügbar sein sollen, aber keinen Premium-Schutz benötigen.

Standard – Infrequently Accessed: Hier wird ebenso gesichert wie beim Standard-Service, allerdings eignet sich dieses Angebot für Archivdaten beziehungsweise für Informationen, die nur selten abgerufen werden.

Premium: Daten werden in unterschiedlichen Regionen aufgenommen und in allen Regionen abgesichert. Dieser Service richtet sich an Anwender, die ihre Daten online und verfügbar halten wollen und zudem in einer geografischen Zone geschützt werden wollen, wie zum Beispiel in den USA oder Europa.

Premium - Infrequently Accessed: Auch hier ist das Angebot identisch zum Premium-Service und eignet sich nur für Archivdaten und Informationen, die nur wenig genutzt werden.

Die Cloud-Lösung wird unter anderem bereits von Syncplicity genutzt und umfassend getestet. Die Kernkomponenten sind bereits seit vier Jahren aktiv. In der Plattform werden bislang 1,78 Exabyte und 130 Milliarden Objekte verwaltet und geschützt.

Damit erweitert EMC sein Cloud-Angebot, zu dem unter anderem auch die Lösung Pivotal Cloud Foundry gehört.

Folgen Sie SearchStorage.de auch auf Twitter, Google+ und Facebook!

Pro+

Premium-Inhalte

Weitere Pro+ Premium-Inhalte und andere Mitglieder-Angebote, finden Sie hier.

Erfahren Sie mehr über Sichere Datenspeicherung

Diskussion starten

Schicken Sie mir eine Nachricht bei Kommentaren anderer Mitglieder.

Mit dem Absenden dieser Daten erklären Sie sich bereit, E-Mails von TechTarget und seinen Partnern zu erhalten. Wenn Ihr Wohnsitz außerhalb der Vereinigten Staaten ist, geben Sie uns hiermit Ihre Erlaubnis, Ihre persönlichen Daten zu übertragen und in den Vereinigten Staaten zu verarbeiten. Datenschutz

Bitte erstellen Sie einen Usernamen, um einen Kommentar abzugeben.

- GOOGLE-ANZEIGEN

SearchSecurity.de

SearchNetworking.de

SearchEnterpriseSoftware.de

SearchDataCenter.de

Close