Dateivirtualisierung oder NAS-Virtualisierung

News : Dateivirtualisierung oder NAS-Virtualisierung

Alle News ansehen

Ratgeber : Dateivirtualisierung oder NAS-Virtualisierung

Alle Ratgeber ansehen

Tipps : Dateivirtualisierung oder NAS-Virtualisierung

Alle Tipps ansehen

Antworten : Dateivirtualisierung oder NAS-Virtualisierung

Alle Antworten ansehen

Meinungen : Dateivirtualisierung oder NAS-Virtualisierung

Alle Meinungen ansehen

Features : Dateivirtualisierung oder NAS-Virtualisierung

Alle Features ansehen

E-Handbooks : Dateivirtualisierung oder NAS-Virtualisierung

  • Storage Virtualisierung

    Virtualisierung ist in den Rechenzentren angekommen. Nach den Servern sind nun auch Storage und Netzwerke weitgehend virtualisiert. Aus der Virtualisierung leitet sich Software-definierte Storage (SDS) ab. Das Prinzip ist das gleiche: Hardware-Ressourcen werden abstrahiert. Das führt zu Kosteneinsparungen und effizienteren Systemen. Mit Storage Virtualisierung können Unternehmen Wettbewerbsvorteile erzielen und moderner werden. Es ermöglicht höhere Dynamik und bessere Sicherheit. Die Virtualisierung bei Storage gibt es in verschiedenen Ausprägungen. Grob gesagt gibt es vier Gruppen, nämlich Virtualisierungs-Werkzeuge für Storage, virtuelle Storage-Arrays, verteilte SAN- oder NAS-Lösungen oder hyperkonvergente Systeme. Auch traditionelle Storage wird nicht verschwinden, weil es für bestimmte Einsatzzwecke nach wie vor gut geeignet ist. Aber virtualisierte Storage ist dort erste Wahl, wo es um neue Möglichkeiten und Anforderungen geht. Weiterlesen

  • CIO-Überblick 2: Kostenfalle Cloud

    Viele IT-Hersteller propagieren die schöne, neue Welt der Cloud. Dort soll alles leichter ablaufen und günstiger sein. Die operativen Kosten, die bei einem Mietmodell in der Cloud anfallen, laufen angeblich den Kapitalkosten eines eigenen Rechenzentrums bei weitem den Rang ab. Die Realität sieht anders aus: Überall in der Cloud lauern versteckte und gut getarnte Kostenfallen. Eine realistische Kalkulation ist unter diesen Umständen äußerst schwierig. In einigen Fällen lassen sich in der Cloud tatsächlich Vorteile erzielen. Aber man sollte äußerst vorsichtig agieren und vollmundigen Versprechen wenig Glauben schenken. Es sollten Alternativszenarien erstellt werden und genau berechnet werden, wie viel eine Rückmigration der Daten aus der Cloud kostet. Die Investition in Tools kann sich auszahlen, die helfen, die Leistungsanforderungen von Anwendungen einzuschätzen. Weiterlesen

Alle E-Handbooks ansehen

- GOOGLE-ANZEIGEN

SearchSecurity.de

SearchNetworking.de

SearchEnterpriseSoftware.de

SearchDataCenter.de

Close