ISCSI-SAN

Email-Alerts

Registrieren Sie sich jetzt, um alle Nachrichten, Tipps und mehr von SearchStorage.de kostenlos in Ihren Posteingang zu erhalten.
Mit dem Einreichen Ihrer Daten erklären Sie sich bereit, E-Mails von TechTarget und seinen Partnern zu erhalten. Wenn Sie sich außerhalb der Vereinigten Staaten befinden, stimmen Sie hiermit zu, dass Ihre persönlichen Daten in die Vereinigten Staaten übertragen und dort verarbeitet werden. Datenschutz
  • IP-Storage

    IP-Storage ist ein Ansatz, wodurch man SANs (Storage Area Networks) mit herkömmlicher und günstigerer Netzwerk-Hardware betreiben kann und kein Fibre Channel benötigt. 

  • Cinder (OpenStack Block Storage)

    Hinter dem Code-Namen Cinder verbirgt sich ein Open-Source-Projekt für die Entwicklung von OpenStack Block Storage der Cloud-Computing-Plattform. 

  • Logical Unit Number (LUN)

    Logical Unit Number (LUN) ist eine eindeutige Kennung, um einzelne oder mehrere Storage-Einheiten etwa per SCSi, iSCSI oder Fibre Channel anzusteuern. 

  • iSCSI (Internet Small Computer System Interface)

    iSCSI ermöglicht den blockbasierten Zugriff auf entfernte Speichergeräte über das Transmission Control Protocol (TCP). 

Über ISCSI-SAN

iSCSI-SANs verwenden SCSI-Befehle, die über existierende IP-Netzwerke übertragen werden. Somit ist diese Storage-Technologie günstig, bringt simple Management-Möglichkeiten mit sich und ist einfach zu warten. iSCSI-SANs sind eine starke Konkurrenz zu Fibre-Channel-SANs. In dieser Sektion finden Sie News, Best Practices und aktuelle Berichte zu iSCSI-SAN-Technologie. Darüber hinaus sprechen über Vor- und Nachteile von iSCSI-SAN.