D - Definitionen

  • D

    D2D2C (disk-to-disk-to-cloud)

    D2D2C-Backup beschreibt einen Vorgang, bei dem Daten zuerst lokal gesichert und später verschlüsselt auf einen Cloud-Speicher übertragen werden.

  • Dark Storage

    Dark Storage bedeuten Kapazitäten, die zugewiesen sind, aber nicht genutzt werden.

  • DASD (Direct Access Storage Device)

    DASD bezeichnet ein Speichergerät mit Direktzugriff.

  • Data at Rest

    Der Begriff Data at Rest bezieht sich auf Daten, die nicht kontinuierlich verändert werden.

  • Data Availability (Datenverfügbarkeit)

    Datenverfügbarkeit ist die Fähigkeit, Daten bis zu einem bestimmten Leistungsniveau unter allen Umständen verfügbar zu halten.

  • Data Center Bridging (DCB)

    DCB soll das gesamte Rechenzentrum mit einer Ethernet-basierenden konvergenten Fabric vernetzen.

  • Data Lake

    Im Unterschied zu hierarchischen Data Warehouses speichern Data Lakes Daten in einer flachen Architektur.

  • Data Lifecycle Management (DLM)

    Data Lifecycle Management (DLM) ist eine Methode, um Daten während ihres Lebenszyklus zu steuern. Dieser Ansatz basiert auf vordefinierte Richtlinien.

  • Data Protection

    Data Protection bezeichnet unterschiedliche Formen der Datensicherung, zu der Backup-Typen, Archivierung oder Disaster-Recovery-Strategien gehören.

  • Data Protection Management (DPM)

    Mit Tools für Data Protection Management können Administratoren die Ausführung von Backup-Prozessen planen und deren korrekte Ausführung überprüfen.

  • Data Retention Policy

    Data Retention muss für jedes Unternehmen nach unterschiedlichen Regeln und Gesetzen aufgebaut werden.

  • Daten-Deduplizierung

    Deduplizierung nennt man auch intelligente Kompression oder Single-Instance Storage ersetzt Dubletten durch Zeiger auf die einzige Datenkopie.

  • Datenabstraktion

    Datenabstraktion reduziert einen Datenkörper auf das Wesentliche. Sie wird zum Beispiel bei der Datenbankentwicklung eingesetzt.

  • Datenadministration (Data Stewardship)

    Datenadministration kümmert sich um die Datenqualität, ihre Bereitstellung und ihre Übereinstimmung mit den Vorgaben des Unternehmens.

  • Datenarchivierung

    Bei der Datenarchivierung werden für den täglichen Betrieb nicht benötigte, aber dauerhaft aufzubewahrende Daten auf separate Speicher verlagert.

- GOOGLE-ANZEIGEN

SearchSecurity.de

SearchNetworking.de

SearchEnterpriseSoftware.de

SearchDataCenter.de

Close