Violin Memory: Neue Windows Flash Arrays mit bis zu 280 TByte

Violin Memory bringt neue All-Flash-Arrays (WFA) auf den Markt, die den gleichen Funktionsumfang wie die bisherigen Spitzenmodelle bieten sollen.

Violin Memory bringt kleinere All-Flash-Systeme auf den Markt, die den Anforderungen von Unternehmen besser angepasst sein sollen. Die neuen „Windows Flash Arrays“ (WFA) gibt es mit Kapazitäten von 17,5, 26, 35 und 52 TByte. Sie können schrittweise mit jeweils 8,8 TByte pro Einheit erweitert werden. Die Anfangsinvestitionen fallen deshalb niedriger aus als bisher.

Das bisherige Top-Modell beginnt mit 70 TByte Kapazität und ist bis auf 280 TByte skalierbar. Die neuen Systeme sind laut Hersteller für Unternehmen gedacht, die niedrigere Einstiegsgrößen brauchen, aber gleichzeitig über die Funktionen der Enterprise-Klasse verfügen wollen. Violin Memory verweist in diesem Zusammenhang darauf, dass auch die neuen WFA-Geräte mit Software für Replikation, Snapshots, Thin Provisioning, Deduplizierung und Kompression ausgestattet sind.

Eine Auffächerung von größeren (und teureren) Speicherprodukten nach unten ist nichts Ungewöhnliches in einem umkämpften Markt. So reagiert Violin Memory jetzt auf die sinkenden Marktanteile bei Flash-Systemen, siehe News „SSD-Markt: IBM und PureStorage vor EMC, SanDisk steigt auf“ vom 20. Juni 2014. Während zu den Gewinnern der letzten Zeit Anbieter wie IBM, PureStorage und SanDisk gehören. Außerdem gibt es zahlreiche neue Anbieter für All-Flash-Systeme aus der Start-up-Szene wie SolidFire oder Tegile, die alle auf diesen Markt drängen.

 

 

Erfahren Sie mehr über Solid-State-Speicher

Diskussion starten

Schicken Sie mir eine Nachricht bei Kommentaren anderer Mitglieder.

Mit dem Absenden dieser Daten erklären Sie sich bereit, E-Mails von TechTarget und seinen Partnern zu erhalten. Wenn Ihr Wohnsitz außerhalb der Vereinigten Staaten ist, geben Sie uns hiermit Ihre Erlaubnis, Ihre persönlichen Daten zu übertragen und in den Vereinigten Staaten zu verarbeiten. Datenschutz

Bitte erstellen Sie einen Usernamen, um einen Kommentar abzugeben.

- GOOGLE-ANZEIGEN

SearchSecurity.de

SearchNetworking.de

SearchEnterpriseSoftware.de

SearchDataCenter.de

Close