Kostenloses E-Handbook zu den Grundlagen von VMware Virtual SAN

VMware Virtual SAN ist ein noch relativ junges Produkt. Unser kostenloses E-Handbook gibt Entscheidungshilfe und erklärt, wie VMware vSAN funktioniert.

Das Unternehmen VMware stieg im März 2014 mit VMware Virtual SAN – kurz vSAN – aktiv in den Storage-Markt ein und macht in einigen Punkten einstigen Partnern und selbst der Mutterfirma EMC Konkurrenz.

SearchStorage.de erläutert in diesem kostenfreien E-Handbook die Grundlagen der Technologie, wie sie funktioniert und für welche Einsatzszenarien sie sich am besten eignet. Das Produkt ist noch recht jung, erhält aber bereits breite Unterstützung und großes Interesse am Markt. Wer die Installation von VMware vSAN erwägt, sollte wissen, wo die Vor- und Nachteile liegen.

VMware vSAN kann derzeit kein herkömmliches SAN ersetzen, aber in vielen Bereichen – entweder zusätzlich oder alleinstehend – großen Mehrwert für virtualisierte Umgebungen bringen. Dieses E-Handbook soll ihnen eine Entscheidungshilfe und genügend Informationen bieten, um die Technologie bewerten zu können und um abzuwägen, ob sich ein Einsatz in Ihrem Unternehmen lohnt. Hier geht es zum kostenlosen Download.

 

Folgen Sie SearchStorage.de auch auf Twitter, Google+ und Facebook!

Erfahren Sie mehr über Data-Center-Storage

Diskussion starten

Schicken Sie mir eine Nachricht bei Kommentaren anderer Mitglieder.

Mit dem Absenden dieser Daten erklären Sie sich bereit, E-Mails von TechTarget und seinen Partnern zu erhalten. Wenn Ihr Wohnsitz außerhalb der Vereinigten Staaten ist, geben Sie uns hiermit Ihre Erlaubnis, Ihre persönlichen Daten zu übertragen und in den Vereinigten Staaten zu verarbeiten. Datenschutz

Bitte erstellen Sie einen Usernamen, um einen Kommentar abzugeben.

- GOOGLE-ANZEIGEN

SearchSecurity.de

SearchNetworking.de

SearchEnterpriseSoftware.de

SearchDataCenter.de

Close